Spandauer Kickers

0 : 2
(0 : 0)
Berliner SC

Jede Serie endet mal…

veröffentlicht: 14.07.24

FSV Spandauer Kickers – Berliner SC 0:2 (0:0)

SpaKi: Gardeike – Oldorff (88. Jizzini), Zurawik, Kalkan (88. Schultz), Delikaya (75. Mosni) – Vefonge Wana, J. Krumnow – Hytrek, Özkan, Tastan – Kote Lopez.

Mit auf der Bank: „Cello“ Strempel, Mitrovski, Demirtas und Wienand.

Gelbe Karten: keine

Tore: 0:1 (54.) nach unglücklichem Abpraller, 0:2 (87.).

Bilder zum Spiel HIER

Man kann halt nur so gut spielen, wie es der Gegner zulässt, und die BSC-Abwehr ließ nur wenig zu. In der ersten Halbzeit war es ein Spiel auf Augenhöhe bei diesem schwierigen Bodenverhältnissen, im zweiten Abschnitt verstärkten die Gäste ihren Druck und gewannen durchaus verdient.

Trotzdem keine schlechte Leistung unserer Truppe, man war stets bemüht, aber das Abwehrbollwerk der BSC-er war halt heute immer einen Schritt schneller.

Erfreulich die Fairness und Rücksichtnahme beider Mannschaften bei diesem glatten Geläuf, somit brauchten auch keine Strafen ausgesprochen werden.

Am nächsten Sonntag müssen wir um 12.45 Uhr in der Schönfließer Straße in Frohnau (!) antreten, Insider wissen, warum Frohnau betont wird! Das Hinspiel gegen die Frohnauer gewannen wir in einer Wochentagspartie 1:0, es wird ein hartes Stück Arbeit werden.

Hoffentlich wird es es bald nicht mehr so unangenehm kalt sein bei den Spielen, so dass wir wieder den Rasen benutzen können. Schon die Shantygruppe Santiano vermittelt diese Sehnsucht im Song „Wenn die Kälte kommt“.

Wenn Winde nach dir greifen mit blind beißender Wut
Wie unsichtbare Wölfe gefriert einem das Blut
Mir ist kalt
Unendlich kalt

Die frostigen Gesichter erstarren zu Grimassen
Ich kann keinen Gedanken und keine Schot mehr fassen
Mir ist kalt
Unendlich kalt

Wenn die Kälte kommt mit eisiger Hand
Wenn die Kälte kommt und dein Herz übermannt
Wenn die Seele friert, der Atem dir brennt
Dann bin ich bei dir, wo die Hoffnung mich wärmt

Weit am Horizont
Wenn die Kälte kommt

Das Eis kriecht in die Köpfe und alle machen dicht
Und wenn die Münder schweigen, ist jeder nur bei sich
Mir ist kalt
Unendlich kalt

Wenn die Kälte kommt mit eisiger Hand
Wenn die Kälte kommt und dein Herz übermannt
Wenn die Seele friert, der Atem dir brennt
Dann bin ich bei dir, wo die Hoffnung mich wärmt

Weit am Horizont
Wenn die Kälte kommt

Wenn die Kälte kommt

Weit am Horizont
Wenn die Kälte kommt

Und wenn du dich nicht wappnest, dann siegt sie über dich
Dann lässt in dir das Gute dich nach und nach im Stich
Mir ist kalt
Unendlich kalt

Wenn die Kälte kommt mit eisiger Hand
Wenn die Kälte kommt und dein Herz übermannt
Wenn die Seele friert, der Atem dir brennt
Dann bin ich bei dir, wo die Hoffnung mich wärmt

Weit am Horizont
Wenn die Kälte kommt
Weit am Horizont
Wenn die Kälte kommt