Spandauer Kickers

2 : 1
(1 : 1)
1. FC Wilmersdorf

Sieg vs Wilmersdorf

veröffentlicht: 26.05.22

FSV Spandauer Kickers – 1, FC Wilmersdorf  2:1  (1:1)

Gardeike – Oldorff, Ehm, Mosni (79. Mitrovski), Hytrek – Schumann (93. Zurawik) – Schultz (79. Dampke), Engst (91. Demirtas), Krumnow, Tolzmann (79. Köhler) – Kote Lopez.

Mit auf der Bank: Bilal und Badran.

Strafen: für die Spieler keine.

Rote Karte: Trainer Lach (70.), nach einem Ausflug in „Brehms Tierleben“ bei einer Äußerung gegenüber einem gegnerischen Spieler.

Tore: 1:0 (29.) Kote Lopez auf Vorlage Krumnow, 1:1 (32.), 2:1 (51.) Ehm, Kopfball nach Eckball, völlig freistehend.

Highlights hier:

Man nennt so etwas wohl einen "dreckigen Arbeitssieg". Schön war es nicht was zwischen der 52. und 80. Minute fabriziert wurde, aber auch solche Spiele muss man dann gewinnen. Bezeichnennd, dass wir in der ersten Halbzeit die optische Überlegenheit nicht ausnutzen konnten, dann aber im zweiten Abschnitt ein wenig den Faden verloren und über die Mannschaft  kämpferisch ins Spiel zurückfanden.

Verdient oder nicht verdient - unwichtig - Hauptsache gewonnen. Denn die Ergebnisse gerade der Mannschaften, die unter uns stehen und in der Spielpause punkteten, setzten uns ganz schön unter Zugzwang.

Nun gut: am nächsten Samstag um 14.00 Uhr im Jahnsportpark, Cantianstraße beim SV Empor müssen wohl 90 Minuten Konzentration her, um zu bestehen. Das 0:3 aus dem Hinspiel sprach Bände. Trotzdem wollen wir uns auf ein schönes Spiel freuen, denn beide Vereine und auch Trainer verstehen sich über Jahre ganz gut, wobei Lukasz wieder einmal schmoren muss.

Kommen wir zum Thema dreckig, englisch dirty. Wer könnte diese Sitiation besser widerspiegeln als The three Degrees auf dem Jahre 1973, eine Gruppe von Weltformat:

Dirty
You are a dirty ol' man
You can't keep your hands to yourself
You are a dirty ol' man
Go mess around with somebody else

Now I've done told you
That you can look but please don't touch
But you don't understand what I mean
Can't you see I'm not old enough

You say that ain't, ain't nothing
But a number (number)
You're much too experienced for me
Oh all you want to do is take my love
All you want is another victory

Dirty ol' man
You can't keep your hands to yourself
You are a dirty ol' man
Go mess around with somebody else

Next time you see me
You can speak but please don't stuck
'Cause I believed every word you said
And here I am with a broken heart
Don't run your game now
Don't waste it on a date

No, no, no, no, no
'Cause you're a married man
And I'm still free
Oh all you want to do is take my love
All you want is another victory

Dirty ol' man
You can't keep your hands to yourself
You are a dirty ol' man
Go mess around with somebody else

Dirty, dirty, dirty ol' man
A dirty, dirty, dirty ol' man
A dirty, dirty, dirty ol' man
A dirty, dirty, dirty ol' man