Herren im Pokal weiter dabei

Spvgg. Tiergarten - FSV Spandauer Kickers 1:4 (1:2)

Gardeike - Köhler, Mosni (22. Sawallich), Riedel, Pfingst - Tastan, Lach (58. Eipel), Ehm, Dampke - Kote Lopez, Pickert (58. Mitrovski).

Mit auf der Bank: Dimke, Engst und Badran.

Gelbe Karten: Lach und Mitrovski.

0:1 (22.) Kote Lopez, 0:2 (33.) Tastan, 1:2 (42.), 1:3 (55.) Ehm, 1:4 (86.) Tastan.

Der A-Ligist war ein unbequemer Gegner und war von deren Trainer Bülent Sanli gut auf uns eingestellt worden. Unsere Mannschaft fand erst in der zweiten Halbzeit so richtig ins Spiel, ließ aber gegen immer mehr nachlassende Moabiter zu viele Chancen liegen. Pflichtaufgabe erfüllt, mehr ist mir nicht zu entlocken.


Am Samstag heißt es, im Ligabetrieb weiter Farbe zu bekennen. Wir sind um 14.15 h am Spandauer Damm (hinter dem DRK-Klinikum Westend) beim Aufsteiger und Geheimfavoriten Berlin United. Auch hier wäre es schön, wenn uns einige SpaKianer begleiten würden.

Unsere 2. Herren kamen kampflos weiter, da der Gegner am Samstag absagte.

Spieldaten hier

Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren & Partner